Silvester…

Und wenn’s nur einen Herzschlag dauert

Wenn heut´ in der Silvesternacht
die Böller in den Straßen krachen,
und wenn bei Pyrotechnik-Pracht
die Menschen auf den Partys lachen,
dann feiert man das Jahresende.
Kommt nächstes Jahr die große Wende?

Das neue Jahr kann vieles bringen,
vielleicht wird Großes dir gelingen,
vielleicht bleibt alles, wie es ist,
vielleicht erlebst du auch nur Mist.
Nimm’s hin, du hast doch keine Wahl
und jammere nicht tausendmal.

Egal, ob traurig oder froh,
die Zeit vergeht doch sowieso.
Die Zeit entflieht dir Stück für Stück,
genieße darum auch das Glück,
das oft in kleinen Dingen lauert,
und wenn’s nur einen Herzschlag dauert.

© Alfons Pillach

 

Collage_Fotor_Silvester2017_003

Ich wünsche euch allen einen guten Übergang in das neue Jahr! Möge es ein gutes, erfolgreiches, friedliches Jahr werden! Habt Träume, erfreut euch an den kleinen Dingen, geht respektvoll miteinander und mit eurer Umwelt um.
Und nicht zuletzt: Genießt das Geschenk „Leben“!

Herzliche Grüße,
Christiane

 

Bilder aus dem Dorf…

An einem der letzten Freitage (zeitlich am geeignetsten, da um 14 Uhr bereits Feierabend ist) habe ich schon die Kamera mitgenommen zur Arbeit. Bin dann direkt durch gefahren nach Friemersheim. Der Ortsteil gehört zu Rheinhausen und damit zu Duisburg, liegt am linken Niederrhein, grenzt an Krefeld. Dort gibt es noch ein urtümliches Stück Dorf mit Dorfkirche, Pfarrhaus, Lehrerhaus, Restaurant. Zudem gibt es faszinierende Wege durch die Rheinauen und vorbei an Streuobstwiesen. So nach und nach möchte ich hier Bilder aus diesem Ortsteil zeigen und hoffe, sie gefallen euch und ihr könnt sie genießen. Hier sind erst einmal ein paar Bilder von diesem Monat (11/2017).

Ausflug zu Allerheiligen

Gestern, am 01. November, unternahm ich bei doch recht schönem Wetter einen Ausflug ins Bergische Land nach Schloss Burg. Eine zauberhafte Gegend, das muss ich immer wieder auf’s Neue feststellen. Anfang November findet dort immer der Basar der Kunsthandwerker statt. In den Räumlichkeiten und um Schloss Burg herum hatten sich viele Händler und Handwerker eingefunden und stellten ihre Ware aus. Es war sehr voll dort und so beschränkte ich mich auf einen schnellen Rundgang. Ein paar Bilder vom Ausflug habe ich euch aber mitgebracht.

Ein Abendgruß…

Hallo und guten Abend allerseits,
vor etwa einer Stunde, beim Blick von meinem Balkon, ist mir die Mondsichel ins Auge gefallen. Sofort die Kamera zur Hand (allerdings die kleine Nikon, da sie einen sehr großen Zoom hat), eingestellt und los. Am Computer fiel mir dann links daneben das Flugzeug auf, das ich mit bloßem Auge nicht gesehen hatte. Auch so war ich zu sehr damit beschäftigt ruhig zu stehen um die Aufnahme nicht zu verwackeln, als dass ich auf dem Kameradisplay dieses kleine Detail bemerkt hätte. Mir gefiel allerdings die Aufnahme sehr gut, so dass ich sie euch als Abendgruß hier zeigen möchte. Ich wünsche euch allen nach einem spannenden Wahltag eine gute Nacht und einen schönen Wochenstart!
Liebe Grüße aus Duisburg-Rheinhausen,
eure Christiane

DSCN6722_DxO_c
Im Vorbeiflug…

Es wird Herbst…

Heute ist Herbstanfang – eine für mich sehr schöne Jahreszeit. Ich liebe die Farben, die doch noch ziemlich warme Sonne, Nebel in der Frühe, Tau auf Gräsern und Blättern. Heute habe ich einen längeren Spaziergang unternommen und die Natur in vollen Zügen genossen. Einige Schönheiten habe ich für euch festgehalten – nehmt euch einen Augenblick und schaut einfach selbst…

Damit wünsche ich euch ein wunderschönes Herbstanfangswochenende, bis bald,

Christiane

Endlich mal wieder…

… melde ich mich hier. Viel zu lange habe ich nichts mehr geschrieben oder gezeigt. Aber es war einfach zu viel los. Arbeitstechnisch ziemlich eingebunden, schleichende PC-Müdigkeit (was ja nicht unbedingt negativ ist). Heute war ich dann unterwegs und da habe ich euch ein Bild aus meinem Heimatort mitgebracht. Die Fußgängerzone in DU-Rheinhausen ist am Sonntagnachmittag ziemlich ruhig und dann lassen sich eigentlich schöne Bilder machen.

IMG_3934_RheinhausenMitte

Ich finde immer, Rheinhausen hat schöne Ecken. Ist eben Heimat – hier bin ich geboren und hier lebe ich immer noch.
Euch allen wünsche ich einen guten Start in die neue Woche, habt Sonne im Herzen!

Eure Christiane

2. Besuch in der Rhine Side Gallery

Hallo allerseits,
gestern, am 24.07.2017, war ich zum zweiten Mal in der Rhine Side Gallery Krefeld-Uerdingen. Mit dabei war Ilona, eine Fotofreundin. Sie kannte die Location noch gar nicht und wir wollten uns die fertigen Malereien ansehen. Also warteten wir bei Kaffee und Kuchen auf eine Regenpause am späten Nachmittag und fuhren los. Es ist ja wirklich derzeit ein fürchterliches Schauspiel mit dem Wetter – und das ausgerechnet dann, wenn man sich eigentlich am Urlaub erfreuen will. Nunja, es hilft eben nur: Zähne zusammenbeissen und durch…
Wir hatten Glück, während wir also die Bilder bewunderten hielt sich der Himmel geschlossen, es kam nicht ein Tröpfchen herunter! Und trotz der recht grauen Stimmung – Himmelsblau konnte man mit der Lupe suchen – waren die Bilder wieder einmal einen Besuch wert. Ilona meinte im Wegfahren noch, sie würde von den Kunstwerken, von Streetart, träumen – so viel Input wäre das heute (gestern) gewesen.

 

 

Guten Tach auch…

Herzlich Willkommen hier auf meinem Blog. Gerne möchte ich euch hier Fotos von meinen Spaziergängen und Touren zeigen. Mein Fokus liegt auf Landschaft und Natur, allerdings bin ich auch begeistert von Architektur, Langzeitbelichtung, lost Places. Es gibt eigentlich unerschöpflich viele Themen zur Fotografie, so dass ich mich nicht auf ein paar wenige festlegen will. Hier werdet ihr Fotos vom Ruhrgebiet finden, Blumen und Blüten, einige Dinge auch in s/w. Menschen fotografiere ich bisher nicht so gerne, nicht weil ich keine Menschen mag, sondern weil mir schlicht und einfach die Übung, manchmal auch der Mut dazu fehlt.

Das hier gezeigte Bild ist z. B. eine Ansicht des Duisburger Innenhafens mit der Wehrhahnmühle bei untergehender Sonne. Mir gefielen der Sonnenreflex im Fenster und die Spiegelung im recht ruhigen Wasser sehr gut.

Jetzt werde ich erst einmal schauen, was man hier mit WordPress so gestalten kann und mich hier ein wenig einarbeiten. Weitere Beiträge folgen in Kürze!

Herzliche Grüße, Eure C. G.